Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Auftragsbedingungen
21.12.2010, 09:03
Beitrag: #1
Auftragsbedingungen
In unserer Software (Agenda) sind Auftragsbedingungenn fr StB und WP hinterlegt, die sie angeblich von der STB-Kammer bekommen htten. Dies ist mehr als zweifelhaft, da die StB-Kammer grundstzlich sich nicht zu den WP uert. Angeblich seien die Bausteine ohne Copyright. Kann dies sein? Vor allem sind ja speziell die WP-Bedingungen nur beim IDW-Verlag erhltlich.
frankts
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.12.2010, 15:17
Beitrag: #2
RE: Auftragsbedingungen
Hallo,

Die Auftragsgedingungen fr WP unterliegen dem Copyright des IDW-Verlages.
Allerdings findet man im www beliebig viele Originale Auftragsbedingungen inkl. dem C-Hinweis zum kostenlosen download. Stand ist der aktuelle und, soweit ich es berblicken konnte, auch inhaltlich identisch.

Es ist so, dass Softwarehersteller solche Dokumente zur freien Nutzung anbieten, wenn sie zuvor die Erlaubnis dazu erteilt bekommen haben oder eben eine Art Abstands- oder Nutzungsgebhr bezahlt haben.

Nur wrde ich mich nicht zwingend darauf verlassen.

Andererseits, wer will das wie berprfen?

Die Auftragsbedingungen mssten eigentlich auf jeder homepage einer Kanzlei eingestellt sein (oder verlinkt). Insoweit stellt sich fr mich die Frage ob nicht durch das DL-InfoV eine Aufweichung stattgefunden hat.

----------
Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch. -
George Bernard Shaw (1856-1950), Irischer Dramatiker und Satiriker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation