Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anpassung Vorauszahlungen - Mitwirkungspflicht
13.04.2017, 09:08
Beitrag: #19
RE: Anpassung Vorauszahlungen - Mitwirkungspflicht
(13.04.2017 08:32)showbee schrieb:  Es gibt aber auch diese Anweisung:

Zitat:– Wird der Aufforderung des Finanzamts zur Abgabe vollständiger und wahrheitsgemäßer Angaben keine Folge geleistet ...
Eine Aufforderung zur Abgabe konkreter Zahlen habe ich noch nie gesehen.
Bisher stets (sinngemäß):
Aufgrund gestiegener Umsätze beabsichtige ich, die Vorauszahlungen anzupassen wie folgt: Gewinn xxx,--
Frist zur Stellungnahme: 1 Monat

akzeptiert, abgelegt und irgendwann die Steuererklärung eingereicht.
Das ist keine Aufforderung zur Erklärung des voraussichtlichen Gewinns.
Da bin ich ganz auf Seiten der von Kiharu zitierten OFD Münster.

Und werde berechtigte Erhöhungen stets stillschweigend erdulden. Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu tosch für diesen Beitrag:
Dragon (13-04-2017)
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Anpassung Vorauszahlungen - Mitwirkungspflicht - tosch - 13.04.2017 09:08

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Kontakt | Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation