Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Berufsziel Steuerberater - wie vorgehen?
08.03.2014, 22:06
Beitrag: #21
RE: Berufsziel Steuerberater - wie vorgehen?
(08.03.2014 15:34)Vorwitzig schrieb:  was ich meinte ist: es geht doch nicht nur um den ökonomischsten Weg sondern darum, dass einem der Weg, den man einschlägt, auch Spaß macht. Immerhin muss man bis zum 67. Lebensjahr arbeiten und da sollte man - aus meiner Sicht - nicht nur auf die Ökonomie schaun (was heute viel zu viel getan wird).

Wenn immer nur geguckt wird, was am ökonomischsten ist, wo bleibt da die Freude am Erlernen eines Berufs und an der Arbeit Cool

Sicherlich ist so ein duales Studium zeitaufwendig, sodass man an anderen Stellen gewisse Opfer bringen muss. Aber erstens gehe ich davon aus - und habe mir diesbezüglich auch Meinungen von Studenten eingeholt -, dass ich bei einer gut organisierten Arbeit immer noch genug Freizeit habe und das Leben dementsprechend in seinen Zügen genießen kann.

Zweitens: Wer will mir sagen, was ein schönes Leben ausmacht? Vor allem: Beschränkt sich das schöne Leben nur auf das Alter zwischen 21 und 25? Glaube ich nicht. Ich muss auch nicht jedes Wochenende saufen gehen, was manche vielleicht als ein Bestandteil des Studentenlebens ansehen.

Aber bitte nun nicht vom Thema abweichen. Danke.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.03.2014, 08:37
Beitrag: #22
RE: Berufsziel Steuerberater - wie vorgehen?
Fein. Durch Reibung entsteht Wärme.

Was die Zeit zwischen 21 und 25 betrifft, werde ich gelegentlich mal meinen Sohn fragen, bei dem ist das noch nicht so lange her und zu meiner Zeit musste ich mich in dem Alter mit richtiger Arbeit befassen :-)

Ich muss auch nicht bis zum 67. Lebensjahr arbeiten - ich schrieb ja bereits, dass ich die zwölf vertanen Jahre hinten anhängen will.

Deswegen ist die Diskussion müßig. Jeder hat sein eigenes Leben zu leben und es zu gestalten. Und als Ausgangsstoff steht ihm nur seine eigene Umgebung zur verfügung, dem Bauern im 13. Jahrhundert, dem Werkzeugmacher im 20. Jahrhundert und dem Sohn reicher Eltern in allen Zeiten gleichermaßen.

Also geh deinen Weg und werde ein guter Steuerberater.

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2014, 13:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.03.2014 13:02 von Vorwitzig.)
Beitrag: #23
RE: Berufsziel Steuerberater - wie vorgehen?
(08.03.2014 22:06)Vulymuz schrieb:  Sicherlich ist so ein duales Studium zeitaufwendig, sodass man an anderen Stellen gewisse Opfer bringen muss. Aber erstens gehe ich davon aus - und habe mir diesbezüglich auch Meinungen von Studenten eingeholt -, dass ich bei einer gut organisierten Arbeit immer noch genug Freizeit habe und das Leben dementsprechend in seinen Zügen genießen kann.

Zweitens: Wer will mir sagen, was ein schönes Leben ausmacht? Vor allem: Beschränkt sich das schöne Leben nur auf das Alter zwischen 21 und 25? Glaube ich nicht. Ich muss auch nicht jedes Wochenende saufen gehen, was manche vielleicht als ein Bestandteil des Studentenlebens ansehen.

Aber bitte nun nicht vom Thema abweichen. Danke.

auch das meinte ich nicht. Es ging mir nicht darum, dass man noch genügend Zeit hat neben seinem Studium fürs Saufen oder so etwas.

Mir ging es um die Ausbildung und die Arbeit an sich. Die Zeit, die Du hierfür aufwendest, sollte für Dich eine schöne Zeit sein. Die Ausbildung und die Arbeit an sich sollte Spaß machen.

Mir macht es auch heute noch Spaß zu arbeiten, obwohl ich schon einige Jährchen dabei bin Cool

(08.03.2014 17:08)ecro schrieb:  
(08.03.2014 15:34)Vorwitzig schrieb:  was ich meinte

...habe ich offenbar nicht verstanden. Leider immer noch nicht.

tja offenbar haben wir völlig verschiedene Denkansatzpunkte ...

Macht nichts, ecro Big Grin

Beste Grüße
Vorwitzig [Bild: trust_me-001.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation