Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Musterverfahren Werbungskostenabzug bei erstmaliger Berufsausbildung ab 2004
17.09.2009, 12:27
Beitrag: #11
RE: Musterverfahren Werbungskostenabzug bei erstmaliger Berufsausbildung ab 2004
Da ist es nun. Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2010, 17:25
Beitrag: #12
RE: Musterverfahren Werbungskostenabzug bei erstmaliger Berufsausbildung ab 2004
Hallo,

neues Verfahren wegen WK-Abzug Erststudium


Zitat:Der Bund der Steuerzahler (BdSt) untersttzt ein neues Musterverfahren vor dem Finanzgericht Mnster. Hier soll die Frage geklrt werden, ob die Kosten eines typischen Erststudiums im Anschluss an das Abitur, den Wehrdienst, den Zivildienst oder ein soziales Jahr als Werbungskosten einzuordnen sind (FG Mnster Az.: 11 K 4489/09 F).

----------
Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch. -
George Bernard Shaw (1856-1950), Irischer Dramatiker und Satiriker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.07.2010, 13:40
Beitrag: #13
RE: Musterverfahren Werbungskostenabzug bei erstmaliger Berufsausbildung ab 2004
Hallo,


Revisionsverfahren luft:

Zitat:Fr Studierende, die bisher keine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen knnen, ist ein Revisionsverfahren beim BFH (Az.: VI R 7/10) anhngig.

----------
Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch. -
George Bernard Shaw (1856-1950), Irischer Dramatiker und Satiriker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.07.2010, 15:39
Beitrag: #14
RE: Musterverfahren Werbungskostenabzug bei erstmaliger Berufsausbildung ab 2004
In Krze wird ein BMF-Schreiben ergehen, in denen zumindest das Studium nach abgeschlossener Berufsausbildung als Fortbildungskosten anerkannt wird.
Das Urteil VI R 14/07, bisher BFH/NV, soll dann anwendbar sein fr die FinVerw.

Ich kenne das BMF-Schreiben aber auch noch nicht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.07.2010, 20:29
Beitrag: #15
RE: Musterverfahren Werbungskostenabzug bei erstmaliger Berufsausbildung ab 2004
Fr die nicht von der neuen Rechtsprechung erfassten Flle von Erstausbildungen ohne vorherige weitere abgeschlossene Ausbildung gibt es neben dem von zaunknig schon genannten Az. inzwischen gleich mehrere weitere Verfahren. Ich habe hier immer noch ein oder zwei ehemalige Pilotenanwrter, die noch auf VI R 5/10, VI R 22/09 und VI R 8/09 setzen.

Bei den Fllen geht es richtig ins Geld, denn die Ausbildung ist nicht ganz preiswert.

Man sollte wohl jedem angehenden Piloten nahe legen, vorher noch eine Ausbildung zwischenzuschieben und schon hat er kein Problem mehr.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.07.2010, 01:42
Beitrag: #16
RE: Musterverfahren Werbungskostenabzug bei erstmaliger Berufsausbildung ab 2004
Hallo,

bezglich Erstausbildung von Piloten hat das FG Mnster vor ein paar Tagen gegen den Steuerpflichtigen entschieden. Das Urteil ist insoweit auch interessant, als das FG detailliert beschrieben hat, was unter einer Erstausbildung zu verstehen ist.


Der Fall:

Steuerpflichtiger macht 30.000 Euro fr Pilotenausbildung in seiner ESt-Erklrung als WK geltend und bekommt lediglich den SA-Abzug von 4.000 Euro zugebilligt. Hiergegen richtete sich die Klage.

Steuerpflichtiger hatte whrend seines Zivil- oder Ersatzdienstes eine Ausbildung als Rettungssanitter durchlaufen und dann die Pilotenausbildung gemacht. Das FG sah in der Ausbildung als Rettungssanitter keine Erstausbildung, da es eine solche nur fr annerkennungswrdig sieht, soweit die Ausbildung vor einer Berufskammer (oder IHK) abgeschlossen wird.

Revision ist wegen grundstzlicher Bedeutung zugelassen.


Leider habe ich kein Az dazu.

----------
Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch. -
George Bernard Shaw (1856-1950), Irischer Dramatiker und Satiriker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.07.2010, 18:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.07.2010 14:52 von meyer.)
Beitrag: #17
RE: Musterverfahren Werbungskostenabzug bei erstmaliger Berufsausbildung ab 2004
zaunknig schrieb:Hallo,

bezglich Erstausbildung von Piloten hat das FG Mnster vor ein paar Tagen gegen den Steuerpflichtigen entschieden. Das Urteil ist insoweit auch interessant, als das FG detailliert beschrieben hat, was unter einer Erstausbildung zu verstehen ist.

Ja, ist mir bekannt. Ist aber im Grunde nur bedingt etwas Neues. Wie schon geschrieben, hngen schon weitere Verfahren beim BFH und eine vorherige Erstausbildung, die lediglich (nach FG-Auffassung) nicht als erstmalige Berufsausbildung nach 12 Nr. 5 EStG zu sehen ist, liegt in meinem Fall auch nicht vor.

Sollte eine Revision kommen, haben wird aber einen neuen Spezialfall anhngig, der dann von Bedeutung ist, wenn zwar eine Art Ausbildung, aber keine "vollwertige" vorausgegangen ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.07.2010, 12:49
Beitrag: #18
RE: Musterverfahren Werbungskostenabzug bei erstmaliger Berufsausbildung ab 2004
Hallo,


der Vollstndigkeit halber hier noch das Aktenzeichen des FG Mnster:

3 K 3347/07 F



Wurde heute verffentlicht.

----------
Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch. -
George Bernard Shaw (1856-1950), Irischer Dramatiker und Satiriker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.09.2010, 13:05
Beitrag: #19
RE: Musterverfahren Werbungskostenabzug bei erstmaliger Berufsausbildung ab 2004
Hallo,

den BMF interessiert die aktuelle Verfahrenslage nicht und so hat er ein neues Schreiben zum Thema verffentlicht.

BMF-Schreiben vom 23.09.2010

----------
Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch. -
George Bernard Shaw (1856-1950), Irischer Dramatiker und Satiriker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.10.2011, 09:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.10.2011 09:23 von Clematis.)
Beitrag: #20
RE: Musterverfahren Werbungskostenabzug bei erstmaliger Berufsausbildung ab 2004
BFH vom 28.7.2011

-----------------
LG
Clematis
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation