Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kommanditist GmbH & Co KG
26.03.2008, 10:50 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.2008 10:54 von Clematis.)
Beitrag: #1
Kommanditist GmbH & Co KG
Kann eine GmbH & Co einen Kommanditisten (74%) anstellen?

Dass das Gehalt ertragstl nicht Aufwand ist, sondern Vorweggewinn, ist klar.

Sozialversicherungspflicht drfte auch nicht bestehen.

Aber was sagt das Elterngeld dazu?
Dient das Gehalt von der GmbH & Co KG als Grundlage fr die Berechnung des Elterngeldes?

Edit: Man merkt, dass ich schlichtweg keine Ahnung vom Elterngeld habe. Berechnungsgrundlage ist doch das Einkommen aus Erwerbsttigkeit. Hierzu mssten doch auch die Einknfte aus der GmbH & Co KG zhlen, oder?

-----------------
LG
Clematis
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bedanken Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Kommanditist GmbH & Co KG - Clematis - 26.03.2008 10:50

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation